Gesund in Hessen

Das hessische Gesundheitsportal

Bild: Meditierender Mann
Krebs

Krebs ist der Sammelbegriff für eine Vielzahl verwandter Krankheiten, bei denen Körperzellen unkontrolliert wachsen, sich teilen und gesundes Gewebe zerstören...

 

mehr dazu

Beitrag:

Projekt Schmetterling

Psychosoziale Betreuung von Krebspatientinnen an der Universitäts-Frauenklinik in Frankfurt

 

Seit 2000 werden an der Frauenklinik der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität onkologische Patientinnen von den Mitarbeiterinnen des Projekts „Schmetterling“ psychosozial begleitet und betreut.

 

mehr dazu

Krebsregister

Die Diagnose einer Krebserkrankung stellt einen schweren Einschnitt in das Leben der Betroffenen dar. Deshalb gehört es zu den wichtigsten Aufgaben der modernen Medizin, Verbesserungen in der Behandlung dieser Erkrankung zu finden. Hier sind in den letzten Jahren viele Fortschritte erzielt worden.
Auch konnten neue Erkenntnisse über Risikofaktoren gewonnen und die Früherkennungsmethoden verfeinert werden. Dennoch sind viele Fragen zur Entstehung der Krebskrankheiten noch ungeklärt. Das neue Hessische Krebsregister soll bei der Beantwortung dieser Fragen Hilfestellung leisten.

 

 

mehr dazu

Web-Tipp:

Hessen gegen Krebs

Unter dem Motto „du bist kostbar“ stehen in Hessen verschiedenste Aktionen und Initiativen, die zeigen, was machbar ist, um Krebs entschieden zu begegnen oder im Ansatz zu verhindern und: wie lebendig das Leben auch mit Krebs sein kann, wie wichtig das menschliche Umfeld, die innere Einstellung, Bewegung und Ernährung sind.

Hessische Krebsgesellschaft

Die Hessische Krebsgesellschaft klärt über Krebskrankheiten, Therapiemöglichkeiten, Nachsorge und Hilfsangebote auf und fördert die Früherkennung. Sie versteht sich nicht nur als Ansprechpartnerin für Institutionen, sondern auch als Kontaktadresse für betroffene und interessierte Einzelpersonen.